Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Elektroauto kaufen- Überblick verschiedener Modelle

Sie planen ein Elektroauto zu kaufen? Glückwunsch, denn die Entscheidung für ein emissionsfreies Auto ist eine gute Entscheidung. Im Vergleich zu Benzinern und Dieselfahrzeugen ist die Auswahl noch recht überschaubar, so dass Sie sich wahrscheinlich schnell entschieden haben werden. Wenn Sie noch auf der Suche sind und den Markt noch nicht so genau kennen, haben wir einen Überblick verschiedener Modelle zusammengestellt. Manche Elektroautos sind noch Zukunftsmusik und wurden erst als Prototyp auf dem Pariser Automobilsalon 2016 vorgestellt. Andere fahren bereits auf deutschen Straßen oder haben sich sogar schon als echter Verkaufsschlager erwiesen. Einige Modelle sind Elektroauto-Prämien tauglich. Andere sind zu teuer und werden nicht gefördert. Einige Hersteller beteiligen sich an der Kaufprämie, die von der Bundesregierung ausgeschrieben wurde. Andere tun es nicht, so dass Sie sich nur die Hälfte der Kaufprämie sichern können. Auch wenn die Auswahl an Elektroautos noch überschaubar ist, es gibt einige Fakten, die vor dem Kauf eines e-Autos durchaus interessant sind.

Sicher ist, es ist für jeden etwas dabei, vom spritzigen Kleinwagen bis zur luxuriösen Oberklasse Limousine.

Die wichtigsten Kriterien, wenn Sie ein Elektroauto kaufen möchten

Die wichtigsten Kriterien, wenn Sie ein Elektroauto kaufen möchten, sind Reichweite und Preis. Beim Preis eines Elektroautos ist es ganz wichtig auf den Unterschied zwischen Akku Miete, bzw. Leasing und Kauf des Akkus zu achten. Dieser Aspekt spielt später auch bei der Autoversicherung eine Rolle. Nissan zum Beispiel bietet seinen Kunden die Möglichkeit selbst zu wählen, ob Sie die Batterie mieten oder kaufen möchten. Renault legt seine Kunden fest. Hier müssen Sie die Batterie mieten und der Preis ist abhängig von der monatlich gefahrenen Kilometerleistung.

Die Miete der Batterie hat durchaus ihre Vorteile. Lässt die Leistung nach oder hat die Batterie einen Defekt, wird sie vom Hersteller ausgetauscht. Außerdem können Sie die Batterie in der Autoversicherung von den Leistungen ausnehmen, so dass die Versicherungsbeiträge sinken. Nachteilig ist die Bindung an den Hersteller. Im Gegenzug aber genießen Sie den vollen Service für Ihre Batterie.

Wenn Sie ein Elektroauto kaufen möchten, achten Sie auch auf die Akku-Größe. Einige Hersteller bieten für ein Modell verschiedene Akku-Größen. Klar ist, je leistungsstärker der Akku und damit die Reichweite, umso höher der Preis für das Elektroauto. Ein Aufpreis kann auch für Schnelllade-Systeme werden.

Die Reichweite der e-Autos liegt zwischen etwa 200km und 500km.

Diese Elektroautos können Sie kaufen

Wir haben es eingangs schon erwähnt. Einige Modelle sind noch Zukunftsmusik und wurden gerade erst auf dem Pariser Automobilsalon als Prototyp vorgestellt. Wir haben einige populäre Elektroautos zusammengestellt, die Sie jetzt schon kaufen können.

Smart fortwo- der kleinste unter den e-Autos

Der Smart fortwo ist der kleinste unter den e-Autos. Zwei Sitzplätze, 55 kW Leistung, maximal 125 km/h und eine maximale Reichweite von 145km. Erhältlich ist der Smart fortwo ab knapp 19.000 Euro plus Batteriemiete.

Der kleine Franzose- Citroen C-Zero

Der kleine Franzose, Citroen C-Zero, erfreut sich großer Beliebtheit unter den Elektroautos und ist ein ideales Stadtauto. 49 kW Leistung, 130 km/h schnell und eine Reichweite von maximal 160km sind für den Preis von 19.300 Euro aufwärts durchaus in Ordnung. Der Citroen C-Zero ist baugleich mit dem Peugeot iON und dem Mitsubishi i-MeEV.

Renault Zoe- das knuffige Elektroauto

Unter den Kleinwagen der Elektroautos ist der Renault Zoe ein wirklich knuffiges Auto. Er hat eine größere Reichweite als der BMW i3, aber einen wesentlichen günstigeren Preis. 65 kW Leistung, 22 kWh Akku, maximal 135 km/h und eine Reichweite von 210km, das kann sich wirklich sehen lassen. Dabei kostet der knuffige Renault Zoe nur ab 21.500 Euro. Zuzüglich der Miete der Batterie.

Nissan Leaf- der Renner unter den e-Autos

Der Nissan Leaf ist das meistverkaufte Elektroauto der Welt. Damit ist Nissan ein echter Clou gelungen. Seit dem letzten Jahr (2015) ist der Nissan Leaf auch mit einem stärkeren Akku erhältlich. Für einen Kaufpreis ab 28.485 Euro mit dem stärkeren Akku erhalten Sie 80 kW, Tempo 144 km/h und 30 kWh Akku. Die Reichweite liegt bei satten 250km. Für den Preis einfach konkurrenzlos gut.

VW e-Up!- nicht ganz günstig

Für günstige Autos waren die Deutschen noch nie bekannt und das ist im Bereich Elektroauto nicht anders. Der VW e-Up! Kostet ab 26.900 Euro und bietet 60 kW Leistung, einen 18,7 kWh Akku und maximal 130 km Tempo. Man muss einfach ein Fan der Marke sein, wenn man sich für dieses Elektroauto entscheidet.

Elektromobilität von Tesla- groß und luxuriös

Der Elektromobilität von Tesla widmen wir einen eigenen Abschnitt, denn Tesla beherrscht den Markt der E-Autos im oberen Segment. Leider von der Förderung ausgeschlossen, da der Kaufpreis über 60.000 Euro liegt und die Bundesregierung der Ansicht ist, wer sich solch ein Elektroauto leisten könne, brauche keine Förderung. Tesla wiederum sah dies als Angriff auf seine Marke und unterstellte der Bundesregierung die eigenen Marken fördern zu wollen. Das Tesla Model S bietet bis zu sieben Sitzplätze, einen großen Kofferraum und eine Reichweite von bis zu 557km. Außerdem ist das Tesla Model S in verschiedenen Akkugrößen erhältlich. Die Leistung beginnt ab 310kW, Akku ab 70 kWh und Tempo ab 210km/h und die Reichweite ab 470km. Gut, der Preis, da muss man schon ordentlich in die Tasche greifen. Ab 88.200 Euro, das ist schon eine Hausnummer. Aber man muss auch sagen, Tesla hat in der Entwicklung der Elektroautos in jedem Fall die Nase vorn und da wird ganz sicher auch im Bereich Kleinwagen noch etwas kommen.

Elektroauto kaufen und zukunftsweisend fahren

Ja, noch ist der Markt überschaubar und die Pläne der Bundesregierung bis 2020 rund eine Million Elektroautos auf deutsche Straßen zu bringen, scheinen in weite Ferne zu rücken. Sicher ist aber, es wird sich etwas verändern und die heutigen Modelle sind die Vorreiter dessen, was noch kommen wird. Wenn Sie ein Elektroauto kaufen möchten, entscheiden Sie sich schon heute dafür die Umwelt und die Umweltbelastung in den Großstädten zu entlasten. Wenn Sie Spaß an der neuen Technik haben und die Herausforderung annehmen, werden Sie schon jetzt zu den Ersten gehören, die Erfahrungen mit Elektroautos sammeln. In ein paar Jahren sind Sie dann schon ein alter Hase, während sich Millionen andere erst an die Umstellung gewöhnen müssen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen