Schufa Prüfung

Autoversicherung E-Auto ohne Schufa Prüfung

Autoversicherung für Elektroautos ohne Schufa Prüfung

Ja, die lieben Finanzen können einem das Leben manchmal schwermachen. Das wissen vor allem die Verbraucher, die mit einer negativen Bonitätsauskunft zu kämpfen haben. Das fängt schon bei einem simplen Versicherungswechsel an, zum Beispiel, wenn man sein neues Elektroauto versichern möchte. Auf der Suche nach einer günstigen Autoversicherung kann einem die negative Bonität schnell einen Strich durch die Rechnung machen. Oder auch nicht? Welche Möglichkeiten gibt es, wenn eine negative Schufa Prüfung zu befürchten oder gar sicher ist? Aber zunächst einmal eine kurze Info zum Thema „ohne Schufa Prüfung“.

Versprechungen ohne Wert

Tatsächlich kursieren online zahlreiche Versprechungen, die auch Verbrauchern mit negativer Bonität ein sorgenfreies Leben ermöglichen sollen. Schön wäre es, ist es aber nicht. Der Begriff „Autoversicherung für Elektroautos ohne Schufa Prüfung“ ist eigentlich nur existent, weil so viele Nutzer danach suchen. Richtig müsste es heißen „Autoversicherung für Elektroautos trotz Schufa Prüfung“. Warum? Ganz einfach. Kein Versicherer in Deutschland, und auch sonst kein Vertragspartner, verzichtet auf die Bonitätsprüfung. Sie haben zwar das Recht, die Bonitätsauskunft abzulehnen, nur leider wird Ihr Antrag dann erst gar nicht weiterbearbeitet. Sie müssen also zustimmen. Was aber passiert, wenn Sie wissen, dass Sie einen schlechten Schufa-Score haben und Ihre Bonitätsauskunft alles andere als rosig ausfällt? Ihnen kommen gleich zwei Aspekte zugute. Zum einen ist die Autoversicherung für Elektroautos gesetzliche Pflicht und zum anderen gibt es Tipps, wie Sie den Kfz-Vergleichsrechner konfigurieren können, so dass Sie sehr viel bessere Chancen auf eine günstige Autoversicherung haben.

Autoversicherung für Elektroautos trotz Schufa mit Einschränkungen

Haben Sie schon mal etwas vom Kontrahierungszwang gehört? Autoversicherer unterliegen dem Kontrahierungszwang, der gesetzlich vorgegeben ist. Das bedeutet, hier steht Ihr Recht auf eine Autoversicherung über dem Recht des Versicherers sich gegen Zahlungsausfälle abzusichern. Natürlich nicht uneingeschränkt, aber immerhin bedeutet das, der Autoversicherer muss Ihnen auch bei eingeschränkter Bonität eine Kfz-Versicherung anbieten. Wo die Einschränkungen liegen und mit welchen Leistungen Sie rechnen können, haben wir für Sie zusammengefasst.

Der Autoversicherer hat das Recht, Ihnen „nur“ die Basisleistungen anzubieten. Diese sind gesetzlich definiert. Der Gesetzgeber hat als Mindestdeckung für Personenschäden 7,5 Millionen Euro, für Sachschäden 1,12 Millionen Euro und für Vermögensschäden 50.000 Euro festgesetzt. Damit wird die empfohlene Deckungssumme von 100 Millionen zwar deutlich unterboten, aber immerhin erhalten Sie eine Autoversicherung für Ihr Elektroauto, damit Sie am Straßenverkehr teilnehmen können.

Weitere Einschränkungen sind die Verweigerung auf Kaskoversicherungen, denn diese sind rein freiwillig und nicht verpflichtend vorgeschrieben. Außerdem kann der Autoversicherer Zusatzleistungen, Sonderrabatte und andere Extras ablehnen.

  • Mindestdeckung für Personenschäden 7,5 Millionen Euro, für Sachschäden 1,12 Millionen Euro und für Vermögensschäden 50.000 Euro
  • Keine Sonderkonditionen, Rabatte und Zusatzleistungen
  • Keine Kaskoversicherungen

Darf man Ihnen eine Elektroauto Kfz-Versicherung ablehnen?

Ja, in bestimmten Fällen ist die Versicherungsgesellschaft berechtigt Sie als Antragsteller abzulehnen. Es gibt zwar nur drei Ausnahmen, aber wenn eine dieser Ausnahmen zutrifft, haben Sie eigentlich keine Möglichkeit auf eine Autoversicherung für Ihr Elektroauto. Hat Ihr Versicherer Sie bereits in der Vergangenheit aufgrund von Zahlungsstörungen gekündigt, muss er Sie nicht wieder versichern. Die schlechten Erfahrungen sind ein triftiger Grund erneut von Zahlungsschwierigkeiten auszugehen. Allerdings betrifft dies nur die Versicherung, die Ihnen gekündigt hat. Andere Versicherer sind davon ausgenommen. Der zweite Grund wäre eine laufende Insolvenz, in der Sie sich befinden. Auch dann hat der Versicherer das Recht Ihren Antrag auf eine Elektroauto Kfz-Versicherung abzulehnen. Die letzte Möglichkeit einer Ablehnung wäre die Abgabe der eidesstattlichen Versicherung (Offenbarungseid). Auch in diesem Fall bestehen berechtigte Zweifel an Ihrer Zahlungsfähigkeit.

Günstige Autoversicherung für E-Autos mit negativer Schufa Prüfung über den Versicherungsvergleich finden

Mit unserem Versicherungsvergleich finden auch Sie im Handumdrehen eine günstige Autoversicherung für Ihr Elektroauto, auch mit negativer Schufa Prüfung. Sie können ein bisschen „tricksen“. Nein, natürlich nicht wortwörtlich genommen, aber wenn Sie wissen, wie Sie den Versicherungsvergleich am besten konfigurieren, kommen Sie Ihrem Ziel schon ein bisschen näher.

Und genau das sollten Sie jetzt wissen. Tragen Sie sich am besten als Alleinfahrer ein. Wenn Sie unbedingt einen weiteren Fahrer eintragen möchten, geben Sie einen erfahrenen Fahrer an. Verzichten Sie im Versicherungsvergleich auf Kaskoversicherungen und begrenzen Sie den Vergleich auf die Kfz-Haftpflichtversicherung. Eine Kaskoversicherung können Sie zu einem späteren Zeitpunkt immer noch abschließen. Wenn Sie bei der Wahl der Zahlweise angekommen sind, geben Sie die halbjährliche oder besser noch die jährliche Zahlweise an. Lassen Sie zunächst einmal alle Zusatzleistungen und Extras außen vor. Sollte Sie eine Weile bei Ihrem ausgewählten Autoversicherer versichert sein, können Sie zu einem späteren Zeitpunkt immer noch die Konditionen ändern.

Warum sich ein Versicherungsvergleich bei negativer Bonität dennoch lohnt

Vielleicht denken Sie sich, warum sollte ich überhaupt die Autoversicherungen vergleichen, wenn ich doch sowieso nur die Basisleistungen erhalte? Ein online Kfz-Versicherungsvergleich lohnt sich dennoch, denn zum einen unterscheiden sich die Beiträge der Versicherungen und zum anderen werden die Bonitätsauskünfte nicht überall gleich bewertet. Sie können also bei einem Versicherer Glück haben und eine ganz normale Autoversicherung für Ihr Elektroauto erhalten und bei einem anderen eben nur die Basisleistungen. Wenn Sie unseren Versicherungsrechner für Autoversicherung ausprobiert haben, werden Sie anhand der Ergebnisse schnell feststellen, dass die Beitragszahlungen für die Basisleistungen sehr unterschiedlich sein können. Und warum sollten Sie mehr bezahlen als unbedingt notwendig? Probieren Sie es aus und entdecken Sie Ihr ganz persönliches Sparpotenzial.

Elektroauto KFZ Versicherung rechtzeitig kündigen

Bezüglich der Kündigungsfrist unterscheidet sich die KFZ Versicherung für Elektroautos nicht von der Versicherung für Benziner oder Diesel. Sie können einmal jährlich zum 30.11. kündigen und müssen vier Wochen Kündigungsfrist einhalten, so dass Ihre schriftliche Kündigung bis zum 31.10. vorliegen muss. Eine Ausnahme bildet das Sonderkündigungsrecht. In diesem Fall haben Sie vier Wochen Kündigungsfrist, die nach Eintreffen des Schreibens beginnt. Hat Ihre Autoversicherung die Beiträge erhöht, ohne die Leistungen zu verändern? Ist ein Schadensfall eingetreten? In diesen Fällen haben Sie das Recht innerhalb von vier Wochen zu kündigen und die Autoversicherung zu wechseln.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen